Der DamenSalon

P1080636 450pxFrau Brox, die bereits im Januar 2016 das ehemalige Modegeschäft „Serenata“ übernahm, ist gebürtige Eltvillerin und freut sich nun nach 15-jähriger, selbstständiger Tätigkeit in der Modebranche wieder in ihre Heimatstadt zurückzukehren. Behutsam, fast unbemerkt, hat sie den Übergang von „Serenata“ zum „DamenSalon“ abgewickelt und dass nun in den nächsten Tagen, nachdem im Ladengeschäft alles nach ihren Vorstellungen verändert wurde, auch die Außenwerbung endlich aktualisiert werden kann, schließt den Neustart ab.

„Der DamenSalon ist ein Ankleidezimmer und Treffpunkt für Frauen, die sich keinem Modediktat, keinem Schönheitsideal und keiner Altersgrenze unterwerfen. Er ist für Frauen, die eine Schwäche für Schönes haben und das Besondere suchen und deren Herz beim Shopping gerne etwas höher schlägt,“ erklärt uns Frau Brox und ihre Freude im neuen Geschäft ist deutlich zu spüren. „Mode soll Lust, Laune und Freude bereiten und dabei authentisch und positiv die figürlichen Vorzüge unterstreichen“, erläutert sie weiter ihr Konzept.

Neue Lieblingsstücke kann man im DamenSalon in den Größen 34 - 54 entdecken. Kurvige Damen bis Größe 54 finden hier die ideale Passform, schmeichelnde Schnitte und Styles.

Stets auf der Suche nach neuen Modeartikeln, liebevoll ausgesucht von der Inhaberin, wechselt das Sortiment fast wöchentlich. Hier findet man keine ganzen Kollektionen, sondern kleine Anzahlen und ausgesuchte Einzelstücke in Kleidung, Schmuck, Taschen, Hüte, Tücher und weiterer Accessoires.

„Persönlicher Service und Beratung, Qualität, Komfortaspekt und Ambiente steht für mich im Vordergrund“, betont Frau Brox bei ihrem Gespräch mit Eltville aktiv.

Lassen Sie sich überraschen und überzeugen Sie sich bei einem Besuch im DamenSalon zu den Öffnungszeiten:

Mo - Fr    9.30 - 13.00 Uhr,   15.00 - 18.30 Uhr,
Sa          9.30 - 14.00 Uhr

Mehr Informationen finden Sie auf
https://www.facebook.com/damensalon.eltville

 

Bild oben rechts: Oliver Scherer, der 1. Vorsitzende der Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden in Eltville besuchte, das neue Mitglied und wünschte Frau Brox-Schäfer viel Erfolg für den „DamenSalon“.