JUBILÄUM

IMG_1232

Zum großen Jubiläum gratulierten Susanne Mainka (l.), die 1. Vorsitzende der IGE Iris Schneider sowie Jelka Meyer und Maximilliane Hedderich.

logo loewen-apotheke-eltville


Löwenstark seit 70 Jahren!

Gefeiert mit vielen Aktionen und einer großen Tombola!

10 Jahre Löwen Apotheke heißt es in diesem Jahr für Susanne Mainka,
70 Jahre Löwen Apotheke in Eltville. 
Ein Anlass zum Feiern! Begleitet mit spannenden und informativen Aktionen sowie attraktiven Preisen.

Wir für Sie!

Der Mensch steht im Mittelpunkt. Deshalb werden Kunden in der Löwen Apotheke kompetent, freundlich und individuell beraten. Diese Philosophie eint das Apothekenteam, bei dem auch großer Wert auf ein gutes Miteinander gelegt wird.

Heute beschäftigt die Löwen Apotheke 20 Angestellte, bietet seinen Kunden eine Vielzahl neuer Dienstleistungen rund um das Thema Versorgung, ist computertechnisch auf dem aktuellsten Stand und damit jetzt schon bereit für die digitale Zukunft, Stichwort E-Rezept.

Mit der gelungenen Verbindung von Tradition und Moderne, Bewährtem und Innovativen, ist die Löwen Apotheke heute ein starker und verlässlicher Partner rund um das Thema Gesundheit in Eltville.

Wir freuen uns auf Sie

 70 Jahre Löwen Apotheke

03.10.1952
Gründung der Löwen – Apotheke durch Apotheker Horst Ertel in Eltville, Schwalbacher Strasse 3a in Räumlichkeiten der Familie Berz.

01.10.1987

Übernahme der Löwen – Apotheke durch Apothekerin Christel Rüdel als Pächterin

01.01.1989

Kauf der Apotheke durch Christel Rüdel

Sommer 2000
„Investition in die Zukunft“ und „Standortsicherung“ für die Löwen – Apotheke; dies sind die Gründe für den Umzug in die Schwalbacher Strasse 11 .

29.10.2001
Nach einjähriger schwieriger Bauphase war der Umzug am 29.10.2001
Auf mehr als 300 qm bietet die Apotheke heute alles, was nötig ist, um in Zeiten schwieriger Rahmenbedingungen überlebensfähig zu sein.

01.07.2012
Kauf der Apotheke durch Susanne Mainka

Herbst 2013
Ausbau der Heimversorgung – zwei Caritasheime werden mit Medikamentenblistern versorgt, mittlerweile sind es vier Heime und vier Pflegedienste

September – Oktober 2017
Umbau der Apothekenräume und Umstellung auf ein automatisches Warenlager mit computergesteuerter Medikamentenausgabe.